KiD-Übungen – der aktive Patient
 

KiD-Übungen

Bei den KiD-Übungen (Kraftentfaltung in der Dehnung und aus der Dehnung heraus) werden Sie unter Anleitung in Dehnungspositionen geführt.

In diesen Dehnungspositionen arbeiten Sie dann aktiv, bei sehr geringer Kraftentwicklung, gegen einen Widerstand.

Dies reguliert, wie die Myoreflextherapie, die zu hohe Ruhespannung und Verkürzung Ihrer Muskulatur.

Die Bewegungssymmetrie Ihres Körpers wird ausgeglichener, Ihre Beweglichkeit verbessert sich und Sie haben weniger Schmerzen.

In dieser nun wiedererlangten, größeren und schmerzfreien Beweglichkeit können Sie bisher ungenutzte, verkürzte Muskelfasern wieder trainieren und stärken.

Vorher passives sehniges Muskelmaterial wird in arbeitsfähige Muskulatur umgewandelt.

Die dadurch erreichte maximale Bewegungsamplitude des Muskels ermöglicht eine optimale Kraftentfaltung bei sehr guter Ausdauer und maximal möglicher Koordination mit geringerer Verletzungsanfälligkeit.

 

KiD-Kurse für mehr Beweglichkeit

Bewegung und Aktivität aus Dehnungspositionen heraus helfen Ihnen, den von Natur aus gegebenen, ausgeglichenen Spannungszustand der Muskulatur aufrecht zu erhalten oder wieder zu erlangen.

In meiner Praxis finden regelmäßig KiD-Kurse statt,
in denen Sie die wichtigsten Dehnungspositionen kennenlernen und unter Anleitung üben können.

Wenn Sie das Prinzip der KiD-Übungen einmal verinnerlicht haben, können Sie diese Übungen auf alle bekannten Dehnungspositionen übertragen.

Die KiD-Übungen sind eine ideale Ergänzung zur Myoreflextherapie. Sie beschleunigen den Erfolg Ihrer Behandlung und erhalten ihn aufrecht.



Balance

Wenn Sie wissen wollen, warum ein einzelner Muskel in einer langen Kette von vielen Muskeln für die Balance Ihres Bewegungsapparates so wichtig sein kann, dann schauen Sie sich dieses Video auf YouTube an:

https://www.youtube.com/watch?v=-KVPA-9hofw

Sie werden die Wichtigkeit eines ausgeglichenen Spannungsmusters in Ihrer Muskulatur nachvollziehen können.

Die Myoreflextherapie und die KiD-Übungen helfen Ihnen dabei.

KiD-Kurse

Da ich ab 1. November 2015 wegen Umstellungen an der Homepage für einige Zeit nicht an dieser Seite arbeiten und somit auch kurzfristige Änderungen nicht einstellen kann, sind derzeit keine konkreten Termine angegeben.

Bitte rufen Sie mich diesbezüglich bei Interesse an einem KiD-Kurs unter der unten angegebenen Telefonnummer an.

Kurs-Nr.:

KiD 3/15

KiD 4/15

Datum:

 

 

Zeit:

18 - 20:00 Uhr

18 - 20:00 Uhr


Kosten:

Teilnehmer:

Anmeldung:


Pro Termin, pro Person 15,- €

Maximal 10 Teilnehmer pro Kurs.

Telefonisch unter 0 24 44  91 44 62 6

Ort

Heilpraxis Haus Kermeter
Forsthaus Kermeter 1
53937 Schleiden-Wolfgarten (Haus Kermeter)


Themen

  • Sie erlernen die wichtigsten KiD-Übungen und deren korrekte Anwendung
  • Sie erhalten einen kurzen Einblick in die theoretischen Hintergründe der Übungen sowie der Myoreflextherapie, was die Umsetzung der Übungen erleichtert


Voraussetzungen

Die Theorie und die Teilnahme an den Übungen erfordern keine Vorkenntnisse.
Es gibt keine Altersbegrenzung. Die Übungen werden an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst.

Denken Sie bitte an bequeme Kleidung und Hausschuhe oder dicke Socken!

Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie mich einfach an.

Ich freue mich auf Ihr Kommen!



Literaturempfehlungen:

  • Die 4 Kräfte der Selbstheilung - Wie unser Körper wieder lernt, uns gesund und leistungsfähig zu machen; Dr. med. Kurt Mosetter, Anna Cavelius und Dr. med. Detlef Pape; GU Verlag
  • Kraft in der Dehnung - Ein Praxisbuch bei Stress, Dauerbelastung und Trauma; Kurt und Reiner Mosetter; Patmos Verlagshaus
  • Schmerzen heilen mit der KiD-Methode; Kurt und Reiner Mosetter; Patmos Verlagshaus
  • Die neue ADHS-Therapie - Den Körper entstressen, Ein Übungsbuch; Kurt und Reiner Mosetter; Patmos Verlagshaus
  • Beweglich sein - ein Leben lang - Die heilsame Wirkung körperlicher Bewußtheit. Mit einem Übungsprogramm; Thomas Hanna; Kösel Verlag
  • maxxF - Das Super-Krafttraining; Wend-Uwe Boeckh-Behrens; rororo Verlag
Impressum